© 2019 ARTisani by Jutta Wendt

Stephanie Kunze - Ölmalerei

Ambition

 

Die Malerei bietet mir die Möglichkeit surreale Räume und Orte zu erschaffen - darin liegt für mich die Faszination. Durch Kombination reeller und phantastischer  Elemente, verfremdete und überzeichnete Farbgebung entstehen stimmungsvolle Traumsequenzen.

 

Herausforderung ist es hierbei, neben einer möglichst realistischen Darstellung eine harmonische und mystische Stimmung zu kreieren, die Schönheit von Blumen, Gebäuden, alten Dingen zu erfassen und in z.T. ätherische nicht wirklich greifbare Umgebungen einzubinden wo Begriffe wie Raum und Zeit außer kraft gesetzt sind.

 

Verlassene Orte wie Häuser und Gärten und alte Gegenstände bieten hierbei oft Inspiration und Motiv. Die hier konservierte Vergangenheit wird durch Rückeroberung durch die Pflanzenwelt zu etwas Neuem geformt, Zeiten überlagern sich, abblätternder Putz, Verfärbung und Rost bringen eine ganz eigene Ästhetik zum Vorschein die ich in meinen Bildern gerne aufgreife. Als Anregung dienen Fotos, Filme, Bücher, Spaziergänge durch Natur und urbanes Umfeld.

Arbeitsweise

 

Die Ideen sind manchmal schon vor dem Beginn eines neuen Bildes vorhanden und werden in Form einer Zeichnung festgehalten. Oft entwickeln sie sich während des Malens weiter. Hierbei ermöglicht das Material Ölfarbe ein modellierendes Arbeiten für langsame, dynamische Gestaltungsprozesse. 

Werdegang

 

Ich wurde 1974 in Dortmund geboren wo ich auch heute lebe und künstlerisch arbeite. Nach meiner schulischen Laufbahn absolvierte ich ein Jahrespraktikum im Bereich Satz und Gestaltung, es folgte eine kaufmännische Ausbildung und anschließende Berufstätigkeit mit paralleler gestalterischer Fortbildung in Form eines Fernstudiums (Grafik-Design), Besuch von Mal- und Zeichenkursen und intensiver autodidaktischer künstlerischer Weiterbildung und Tätigkeit.

 

 

Aktivitäten

 

Ausstellung Revierpark Wischlingen Dortmund Dezember 2007

Ausstellung Bibliothek Dortmund-Hörde Sommer 2008

Gründung einer Künstlergruppe 2009

Ausstellung Knappschaftskrankenhaus Sommer/Herbst 2010

Ausstellung Nacht der Bibliotheken in Balve Herbst 2011

Teilnahme Open Arts Dortmund Sommer 2016

Teilnahme „Kunst in der Kaue“ Herbst 2016

Ausstellung ARTisani Fröndenberg 2018