Künstlerin Marlies Eggers

Marlies Eggers

 

Kreativität ist eine nicht enden wollende Kraftquelle

 

Ihre Inspiration findet Marlies Eggers in der Natur, in ihrer Heimat, auf der ostfriesischen Insel Langeoog,

 

Dort hat sie viele Kunst- und Kulturprojekte realisiert.

 

"Langeoog ist ein 20 qkm großer Sandhaufen, viel Watt, viel Strand, viel Dünen. Der Mensch beginnt hier, sich zu entspannen und genauer hinzuschauen, den Blick für die verborgenen Schönheiten zu schärfen.

 

Inne halten, hingucken, achtsam sein:

 

Das Geheimnis, die Spannung liegt im Kleinen, im Unspektakulären verborgen. Die Natur bringt ungeahnte Kompositionen aus Farben, Formen und Linien hervor."

 

Das ist es, was sie zu ihren Bildern und Fotos inspiriert. Form und Farben, Assoziationen regen sie zu ihren abstrakten Motiven an. Der Wechsel der Gezeiten birgt Ruhe und Dynamik gleichzeitig. Auch das findet sich in ihren Bildern wieder.

In der Malerei ist  die Künstlerin seit ihrem 5. Lebensjahr aktiv. Sie absolvierte später die Hochschule für Bildende Künste in Hamburg und ist seit jeher in der Werbe-, Kunst- und Kulturszene  und inzwischen als freie Künstlerin aktiv tätig.